Neuen Kommentar hinzufügen

3 Apr. 2020

Der eh' schon skurrile Hype um die sogenannten, mangels Verfügbarkeit gern selbst zu bastelnden Schutzmasken, er strebt einem neuen Höhepunkt entgegen. Nachdem die USA vor einigen Tagen -wie hierzulande eher sehr dezent vermeldet- eine Lieferung der von Frankreich in China gekauften Schutzmasken gekapert haben, trifft dieser Frevel, diese Piraterie nun auch Berlin.


Wie der Tagesspiegel vermeldet, sind die für Berliner Einsatzkräfte und Pflegepersonal  bestimmten, hoffentlich nicht selbst gebastelten, sondern professionell hergestellten Masken von unseren ziemlich besten Freunden übernommen worden.

Ja, das wussten wir doch schon lange: der Trump ist schlimmer als Obama, hatte letzterer doch lediglich das Handy unserer Kanzlerin überwachen lassen ...