Neuen Kommentar hinzufügen

16 Febr. 2021

Ja, in manchen alten, politisch unkorrekten, mit Sicherheit rassistisch aufgestellten Kalendern sind diese Tage gar noch vermerkt. Rosenmontag, Faschingsdienstag und Aschermittwoch hatte ihre Follower; nun nicht mehr.


Als (Ex)Berliner hatten wir nicht so wirklich Zugang zu diesem Frohsinn, haben das erst in den 90ern in Südhessen ansatzweise erlebt. In Mainz waren dann Freunde sogar noch Anfang 2020 dabei und noch weiter hoch im Rheinland ist das wohl absolute Kultur; nicht zuletzt, aber doch fast zuletzt ... die nicht selten geübte Kritik an der Herrschaft, an Personen und Instanzen gesellschaftlichen Lebens.

Alles vorbei, Proteste dagegen gibt es wohl kaum; falls man der großmedialen Regierungspropaganda glauben wollte.