Neuen Kommentar hinzufügen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

seinem gefühl zu vertrauen - oder seinen augen beim erkennen einer katze ... und nicht den flüsterworten welche gebetsmühlenartig rumgeblubbert werden ...

WARUM ist die autoritätsgläubigkeit nur so groß?? im gegensatz zu einem gesunden selbstbewußtsein

"Die allerersten Demos gegen den Corona-Wahn in Berlin am Rosa-Luxemburg-Platz wurden maßgeblich vom explizit linken Anselm Lenz organisiert – kein Grund für den gelenkten Mainstream, diese nicht als rechtsextrem usw. zu diffamieren.

Hier überlagert sich die faktenunabhängige Diffamierungspraxis des Corona-Regimes mit der stalinistischen Tradition, auch kommunistische Gegner als faschistisch zu bezeichnen.
Mit Parolen wie „Wir impfen euch alle!“ von Seiten der „AntiFa“ wird dies noch mal übertroffen, da dieser Spruch zweifellos faschistisch ist, selbst wenn die gemeinten Injektionen tatsächlich Impfungen wären: medizinische Zwangsbehandlung, dazu pauschal von „allen“ ist nach allen realen Definitionen NS-Niveau.
Und die Leute scheinen das nicht zu merken. "

Wer ist hier Faschist? "Antifa alt" gegen "Antifa neu"

https://reitschuster.de/post/wer-ist-hier-faschist-antifa-alt-gegen-anti...