Neuen Kommentar hinzufügen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ich persönlich glaube ihm das alles nicht. Als Schwuler kann man sich in Moskau nicht bewegen, ohne permanent bedroht, misshandelt und zuletzt inhaftiert zu werden. ICH WEISS DAS. Hab ich inne Zeitung gelesen. Es gibt auch nicht die größte europäische Schwulenszene in Petersburg.
Angesichts der evidenten Lügen des von dir verlinkten Autoren gehe ich davon aus, dass auch der Rest, den er über Russland schreibt, nicht stimmt. Dafür gibt es auch weitere Beweise in seinem Text. So schreibt er, dass es keinen Zusammenhang zwischen lockdown und Entwicklung der Infektionszahlen gibt. Bei uns gehen diese Zahlen Dank des fürsorglichen lockdowns zurück, in Moskau sind sie ohne rucklaufig? Wie soll das gehen? Da wird die Vermutung, dass die in Russland alle lügen zur Gewissheit . ICH WEISS DAS. Hat mir Lauterbach gesagt.
Aber ganz infam wird es, wenn er von den Nachrichten im Staatsfernsehen erzählt, die abendlich über Demonstrationen im Westen berichten, über Polizeigewalt, über Demonstrationen gegen Demonstrationen, über deren Gewalt. Ist das gemein! Wo wir doch alle wissen, dass sowas unter der Gewaltherrschaft Putins alltäglich ist, nicht aber im Westen. Und dann seine These vom Niedergang Europas, wo wir doch alle täglich erfahren, wie schön es hier ist.. ICH WEISS DAS. Aber das schrieb ich wohl schon....