Neuen Kommentar hinzufügen

12 Dez. 2021

Die Bundeswehr hilft, ... nicht nur bei Hochwasser. Und wer sich in diesen Tagen über die beiläufige Meldung wunderte, wonach ein hochrangiger Bundeswehroffizier die Corona-Maßnahmen koordinieren (leiten?) soll...,  der  dürfte nicht an dieser Geheim-Operation namens "Sunrise" vorbeikommen.


Na klar, dieses Szenario  kann nur Verschwörungstheorie sein; bis man es komplett gelesen und mit den ablaufenden Ereignissen verglichen hat. Es ist im Grunde ein demokratisch legitimierter Staatsstreich, was da aktuell abläuft und in 2022 mit Sicherheit neue "Höhepunkte" erreichen wird.

Oder wer hätte die derzeitigen Zustände Anfang 2020 für möglich gehalten?

Btw. Den eingangs des verlinkten Artikels erwähnten Andreas Popp habe ich 2014 bei einer Mahnwachen-Demo persönlich kennengelernt; machte einen soliden, ernsthaften Eindruck. Und wer kennt sie nicht, die ebenfalls erwähnte, ehemalige Tagesschau-Sprecherin Eva Herman; sogar mir nicht vollkommen unbekannt, als wir vor langen Jahren noch ein Fernsehgerät hatten. Beide leben wohl in Kanada, sind also nicht so direkt der Bundeswehr ausgesetzt.

Da hilft vielleicht eine exterritoriale, exlegale Kommandoaktion, über deren Gelingen sich unsere Ex-Bundeskanzlerin durchaus freute.