Neuen Kommentar hinzufügen

Bild des Benutzers ebertus

Antwort auf: Robert   zum Kommentar: Linke Mehrheit

Ja, diese Linke habe ich auch schon mal gewählt; davor die Grünen.

Und falls ich jetzt, wenn mir CDU und Grüne als Regierende in Hessen die Hügel des Odenwald mit Windrädern vollstellen, wenn ich dann AfD wähle, so wäre ich wohl ein klassischer, politisch unkorrekter Querfrontler.

Aber im ernst und wie ich gern feststelle, hat man den Linken sehr genial das Feindbild getauscht. Diversity, Sprachpolizei, Kampf gegen "rechts" und die vielen Klimanazis, das ist seit einiger Zeit ein immer höher gehaltenes Credo gerade der institutionellen Linken. Das ganze soziale Gedöns  steht hinten an; und seit Wagenknechts Rückzug herrscht auch ein antideutsch genehmes Schweigen gegenüber unseren imperialen, transatlantisch ziemlich besten Freunden.

Wen soll ein alter, linker Wähler dann also noch wählen?

Ich glaube, die panische Überreaktion gerade der Institutionellen Linken zu Thüringen hängt damit zusammen, dass sie nun vielleicht doch nicht gekommen sind um zu bleiben; es bei Renitenz gegenüber den Realitäten weiter abwärts gehen dürfte.