Ukraine will Krieg um jeden Preis aufrechterhalten - wir im Westen sollen den Wahn bezahlen

Schon seit Februar geht es Selenskyi und Melnyk um Ausweitung des Krieges auf ganz Europa - alleine schon um sich als Speerspitze gegen Rußland darzustellen, aber vor allem um Westeuropa in die Finanzierung dieses Ukrainischen Abwehrkrieges einzuschwören.

2 Offene Briefe an Kanzler Olaf Scholz wenden sich gegen Waffenlieferungen

Ja, es gibt sie noch : die Friedensbewegung und diejenigen, welche bereit sind sich trotz abwegigem Zeitgeist und gegen gewaltbereiten Mainstream aufzulehnen.

Hier der Wortlaut gleich zweier offener Briefe an Kanzler Scholz von verantwortungsbewußten Leuten aus diesem Land.

Die Ukraine gehört zu Europa ... so wie Finnland, Österreich und Rußland

Als USA + England + Frankreich vor ein paar Jahren Libyen überfielen, gingen sie kein vergleichbares Risiko ein [wie Putin'22]  - war doch Gaddafi bei weitem nicht so gut vernetzt wie Ukraine.

Teelichtofen - Ein wenig Spaß darf sein

Praxistip? Oder lediglich "just for fun"? Beides vielleicht, falls das Zimmer nicht zu groß ist, die Erwartungen nicht zu hoch sind und das Haus ansonsten auch halbwegs gut isoliert ist. Die möglicherweise entscheidenden ein bis zwei Grad und um die (Gas)Heizung "aus" zu lassen, die kann es dann bringen.

Umwertung aller hehren Werte

Was wir aktuell, politisch exekutiert und qualitätsmedial verkündet gerade erleben, das ist die Umkehrung nahezu aller hehren, via Bildung und Sozialisation vermittelter Nachkriegswerte; insbesondere die Tatsache, dass ein sinnloses Sterben nebst dem (vermeintlichem) Heldentod eben sinnlos ist.

Endlich wieder vereint gegen das Böse

Klimma und Corinna waren die Themen, die mich als alten Linken sehr querfrontig an die eher konservativen bis "rechten" Seiten heranführten. Waren sie doch neben einigen origin altlinken und diskursoffenen medialen Stimmen die Einzigen von Substanz und relativer Wirkmacht. Das ist (vorerst?) vorbei.

Ein Monat GETTR - Pros und Cons

GETTR ist (technisch gesehen) angeblich ein Twitter-Clone; was ich nicht beurteilen kann, da weder bei Twitter noch anderen (a)sozialen Medien bislang einen Account unterhalten. Eine gewisse Erfahrung sollte es dann jedoch schon werden; und den oft erhobenen Vorwurf der Kontaktschuld kann ich eh ab.

Seiten