McCarthy

17 Dez. 2020

"Ich beginne zu glauben, dass die Linke recht hat" beginnt im Jahr 2011 ein Artikel des konservativen Frank Schirrmacher in der noch konservativeren FAZ; und sorgte damals für Irritationen, für kontroverse Diskussionen. Geschichte wiederholt sich, manchmal als Farce, manchmal auch spiegelbildlich.

28 Nov. 2020

Natürlich, das Völkische, das Nationalistische, das Sarrazineske liegt mir fern; auch wenn mein gefühltes Sein als Kosmopolit aktuell und zunehmend eingeschränkt wird. Nur was das Intellektuelle, das Widerständige, das eben nicht Infantile auf einem entsprechenden Niveau angeht, so komme ich an manchen (neu)rechten Denkanstößen nicht wirklich vorbei.

19 Okt. 2020

Diesseits einer strafrechtlichen Relevanz nehmen Netzsperren aktuell deutlich zu. Zuerst waren nur die bösen Rechten davon betroffen, Antisemiten qua Zuweisung sowieso. Doch nun stehen mittlerweile nach den sog. Klimaleugnern auch die sog. Coronaleugner im Fokus der selbst ernannten Zensoren, der neuen McCarthys.