Wirtschaft&Finanzen

2 Mai 2022

Praxistip? Oder lediglich "just for fun"? Beides vielleicht, falls das Zimmer nicht zu groß ist, die Erwartungen nicht zu hoch sind und das Haus ansonsten auch halbwegs gut isoliert ist. Die möglicherweise entscheidenden ein bis zwei Grad und um die (Gas)Heizung "aus" zu lassen, die kann es dann bringen.

25 Sep 2021

Und es soll hier nicht um das Hamstern gehen, muß jeder selbst wissen, ob und in welchem Umfang eine Vorratshaltung von Grundnahrungsmitteln nebst Toilettenpapier etc. nötig und darstellbar ist. Nein, hier geht es eher um die geistige Nahrung; nicht unbedingt immer anspruchsvoll, sei damit auch Schöngeistiges, manchmal gar Trivales gemeint. Hier soll es um den Stand in Sachen sogenannter E-Books gehen.

26 Juli 2021

Wie es scheint, wird sich die Impfquote auch unter massivem staatsmedialen Druck nebst allfälliger Diffamierungskampagnen gegen Impfunwillige auf 60 bis 70 Prozent einpegeln; und das in nahezu allen Ländern. Vor proaktiver Körperverletzung schreckten die Impfdompteure dann wohl doch zurück.

6 Mai 2021

Aktuell spekulieren die Qualitätsmedien ganz intensiv über "Lockerungen", welche in den nächsten Wochen für die sog. Early Adopter, die ersten vollständig behandelten Versuchskaninchen der Impfindustrie gelten sollen. Und nach den bisherigen Erfahrungen bzw. "Urteilen" wird spätestens das Bundesverfassungsgericht auch diese faktische Apartheid abnicken.

11 Apr. 2021

"Könnte es sein, dass es sich bei dem nie gesehenen Schauspiel, das großen Teilen der Welt gerade geboten wird, um eine Destruktion um ihrer selbst willen handelt? Dass Kräfte wirken, die einfach nur auf Zerstörung und Verwüstung aus sind? Die auf die eigenen Bevölkerungen losgehen und diese in Geiselhaft nehmen? Werden wir etwa von Menschen regiert, die weder gut noch schlecht sind, sondern krank? Ist das vorstellbar? Ist das möglich?"

24 März 2021

Ja, gehamstert ...! Denn in den nächsten Tagen wird eine weitere Verschwörungstheorie ganz reale Wirklichkeit. Nein, nicht und falls ich richtig mitgezählt habe der jetzt bereits 34. Wellenbrecher-Lockdown; diesmal gar mit nur noch eingeschränkter Verfügbarkeit des stationären Einzelhandels. Nein nein, einfach mal so eine richtige, lange Osterruhe geniessen. Die Rehlein, nicht nur hier im Odenwald, sie werden dafür dankbar sein.

7 März 2021

Eigentlich widerstrebt es mir, mich auf diffuse finanzielle Transaktionen einzulassen. Erfahrungen an der Börse mit ihren pros und cons  habe ich bereits vor rund zwanzig Jahren gemacht, war das jedoch vom Formalen her im Rahmen des Systemischen, des Überschaubaren. Bitcoins dagegen sind eben nicht überschaubar; und könnten dennoch eine substantielle Alternative werden.

Seiten