VW

27 Jan. 2021
aus der Reihe: CDU-Deals für die Future-Generation
Vom VW-Deal mit China, hin zur Abhängigkeit der Welt von Chinas Diktatur - Gratulation an Frau Merkel
 
Ein Beispiel als Lehrstück: Deutschlands Administration, Merkel, German Konzern VW, etc machen mit CHINAs Diktatur Deals auf Kosten der Uiguren, der Tibeter und der Menschenrechte, um den Gewinn des VW-Konzern um jeden Preis zu steigern, aktuell um all die Strafen durch USA und EU zeitnah neutralisieren zu können. Einer der VW-Deals mit China war zB: Bau einer Fabrikationsstraße für ihr Modell Santana für den China-Markt in der Uiguren-Hauptstadt Urumqi (Xinjiang)- mit Gegenleistungen der China-Diktatur wie zB: Vergünstigung bei Rohstofflieferungen + günstigste Löhne + absolute Kontrolle der VW-Arbeiter und deren Interessenvertreter durch chinesische Geheimdienste + etc. Die chinesische CETC sorgt mit Software für die Handyüberwachung, macht gleichzeitig Geschäfte mit Siemens.
25 Aug. 2019

Was haben wir (alte) Westler die Prinzipien des Kapitalismus nebst dessen notwendiger Akkumulation beinahe mit der Muttermilch eingetrichtert bekommen:

# Wir können (im Prinzip) frei wählen
# Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis

Ersteres findet seine Grenzen in ggf. monopolistischen Strukturen bei existentiell notwendigen Waren bzw. Dienstleistungen und Letzteres sollte man -die GEZ lässt grüßen- ebenfalls nicht gering schätzen.