Technik&Umwelt

2 Mai 2022

Praxistip? Oder lediglich "just for fun"? Beides vielleicht, falls das Zimmer nicht zu groß ist, die Erwartungen nicht zu hoch sind und das Haus ansonsten auch halbwegs gut isoliert ist. Die möglicherweise entscheidenden ein bis zwei Grad und um die (Gas)Heizung "aus" zu lassen, die kann es dann bringen.

17 Febr. 2021

Der notwendige Disclaimer vorab: Nach wie vor bin ich ein Gegner der Atomkraft in Form herkömmlicher Druck- oder Siedewasserreaktoren. Tschernobyl und Fukushima sowie die nach wie vor ungelöste Entsorgungsfrage für atomare "Abfälle" lassen eigentlich keine Wahl. Nur war es das dann schon?

1 Febr. 2021

Dass die App von KenFM diese Tage aus dem Google-Playstore entfernt wurde, das hat mich nicht tangiert, hatte das Teil eh' nicht installiert. Aber es ist nicht die erste und wird mit Sicherheit nicht die letzte App sein, die aus diesem geschlossenen, politisch zunehmend korrekten Biotop verbannt wird. Daher scheint mir die Problematik eher sehr grundsätzlich; und rennt bei mir beinahe offene Türen ein.

3 Jan. 2021

Zum ersten Januar 2021 wurde jede, ja jede Art von Energieverbrauch qua staatlicher Verordnung deutlich teurer. Ein "Instrument", eigentlich in wirtschaftlichen Boomzeiten zur Abschöpfung der Kaufkraft eingesetzt, das trifft jetzt die (wegen Corona?) eh' nicht so gut laufende Wirtschaft; vorsichtig ausgedrückt ...

24 Dez. 2020

Eigentlich ist der Heinz schuld..., denn er setzte mich vor rund zwei Jahren initial und endgültig auf die von mir bis dato eher en passant betriebene Linux-Schiene. Sprichwörtlich dann Blut geleckt, so stellte sich irgendwann schon die Frage, ob man für die eigenen Web-Aktivitäten einen separaten Provider mieten und bezahlen muß. Oder reicht ein halbwegs performanter DSL-Anschluß, steht der eigene Server dann im Korridor neben dem Schuhschrank?

7 Dez. 2020

Noch diesseits eines subtilen bis offenen Zwangs zur Corona-Impfung wird wohl jeder selbst entscheiden müssen, welches -ganz persönlich- die größere Gefahr beinhaltet. An Corona & Co. ernsthaft zu erkranken, oder das Risiko eines absolut neuen Impfstoffes einzugehen.

4 Juni 2020

Wer vor Monaten gefordert oder auch nur behauptet hätte, dass der Verkauf von Benzin- und Diesel-Pkw staatlich gefordet werden muß, der wäre wohl sofort als Klimaleugner, gar als Klimanazi an den medialen Pranger gestellt worden; nebst der nicht mehr ganz so lieben Oma als alter Umweltsau ...

14 Mai 2020

Zum Schmunzeln: merkt es dieser Spiegel-Artikel  nichtmal, wenn (weil) der sehr real ablaufende Irrsinn propagandistisch seriös dargestellt werden muß, die vergangenen, erbitterten Grabenkämpfe wider die individuelle Mobilität plötzlich Makulatur werden.

Seiten