Faschismus

In Verteidigung von Hannah Arendt

Aus gegebenem Anlaß: In Verteidigung von Hannah Arendt

 

Vorbemerkung:

Textgrundlage auf Seiten Hannah Arendts ist deren Buch „Eichmann In Jerusalem - A Report On The Banality Of Evil“ (New York, 1963/64), für die zugrundeliegende Kontroverse mit Ebertus dessen Blog Wenn die Deutungshoheit schwindet

2. Mai: Der Brand in Odessa

Der kürzlich von Ulrich Heyden fertigestellte Dokumentarfilm über den Brand des Gewerkschaftshauses in Odessa am 2. Mai 2014, den kein öffentlich-rechtliches Programm in Deutschland zeigen will, ist jetzt online zugänglich:

Unter anderem auf Kai Ehlers Webseite Russland.RU:

http://www.russland.ru/lauffeuer-die-tragoedie-von-odessa-video-aus-yout...

Definitionen von Faschismus

Das die GEZ sich längst umbenannt wurde, um den Widerstand dagegen zu erschweren, ist mir bekannt. Ich benutze die Bezeichnung GEZ - gerade darum - weiter, weil mir an der Verschleierung von Kontinuitäten nicht gelegen ist. Gegenwärtiges Geschehen um "Lügenpresse" Propaganda und die Massensuggestion von "Demokratie", wo ganz andere Inhalte auffindbar sind, kompeletieren allmählich eine Realität die auf dem Anschein basiert - jeden Bezug zu Erlebbarem meidet, wie der Teufel das Weihwasser.